Von Romantik bis Horror – einfach ‚just movies’!!

Sich gemütlich einen schönen Film per DVD anzusehen, dass gehört für die meisten von uns zur Vorstellung von einem netten Abend – zumindest im Winter. Ein Gläschen Wein, etwas zu Knabbern und vielleicht die beste Freundin dazu eingeladen, damit man über lustige Passagen gemeinsam lachen kann oder auch zusammen eine Großpackung Papiertaschentücher verbraucht.

Allerdings gibt es auch die Möglichkeit, mit einem Freund ins Kino zu gehen, um den neuesten Actionfilm auf einer Großbildleinwand zu schauen. Damit ein solcher Abend nicht durch die falsche Filmwahl zu einem Reinfall wird, empfiehlt es sich, sich vorher schon mal ein wenig schlau zu machen. Über Trailer man kann die Wahl der in Frage kommenden Filme schon ein wenig einengen. Auch im Internet kann man sich permanent über die geplanten Movies, die bald in die Lichtspielhäuser kommen, im Vorfeld informieren. Filmtrailer gibt es aber auch auf fast jeder DVD, ob gekauft oder geliehen, als Vorspann im Kino, gespickt mit Werbung und der typischen Kino- Frage:

Möchte jemand Eis?

Wenn sich die Masse der Eiskunden dann endlich wieder gesetzt hat, die Popcorn-Eimer gerade gerückt und in Stellung gebracht sind, die letzte Cola und ähnliche Getränke verteilt sind, sich alles Rascheln, Schnaufen und Schmatzen beruhigt hat, beginnt der Höhepunkt des Abends: es läuft DER HAUPTFILM.

Ob zuhause oder im Kino: Viel Spaß!